U14 und U18 am 13.11.2022

U14 Heimspieltag

Die U14 konnte an ihrem zweiten Spieltag zuhause an ihre gute Form anknüpfen und gewann die Spiele gegen Obergünzburg und Augsburg-Hochzoll sehr klar. Die Spiele gegen die Mauerstettener Teams 3 und 4 gestalteten sich sehr spannend. Hier konnten sich die Mädels gegen Mauerstetten 3 einen knappen Sieg sichern, mussten sich aber dann im Spiel gegen Mauerstetten 4 geschlagen geben. 

U18 in Mauerstetten

Am 13.11.2022 fand der erste U18 Spieltag in Mauerstetten statt. 
Im ersten Spiel gegen Burgberg waren die Mädels aus Bad Grönenbach klar überlegen und gewannen den ersten Satz mit 25:10.
Im zweiten Satz haben sich einige Eigenfehler eingeschlichen und es wurde nochmal spannend. Der Satz wurde aber mit 25:20 gewonnen und somit ging das Spiel 2:0 an den TV Bad Grönenbach.
Das zweite Spiel gegen Illertal startete vielversprechend und die Grönenbacherinnen gewannen 18:25. Im zweiten Satz ließ die Konzentration leider nach und der Satz ging mit 25:17 an Illertal. Im dritten und letzten Satz konnten die Mädels ihre Leistung des ersten Satzes leider nicht mehr abrufen und verloren den Satz (8:15) und somit das Spiel 1:2.
Das letzte Spiel des Tages endete 0:2 (13:25, 10:25)und ging an die Gastgeber aus Mauerstetten.

Ramona Müller

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert